Allgäu total

Das Allgäu im Überblick

Allgemein

Erholen im Allgäu und Fettpolster verlieren

24. Mai 2014 by Master in Allgemein with 0 Comments

Das Allgäu ist sicherlich eines der schönsten Erholungsgebiete Deutschlands. Die unverbrauchte Natur, die Berge und die ländliche Idylle sind große Pluspunkte der Region. Viele Erholungsuchende leben ihren Urlaub aktiv mit Sport und Erholung. In Oberstaufen z.B. nutzen viele Gäste ihren Urlaub für eine entschlackende Schrothkur, um der Gewichtsreduktion auf die Sprünge zu helfen. Eine Diät ist eine Möglichkeit unlieb gewordene Pfunde los zu werden. Gesünder und nachhaltiger ist natürlich die körperliche Ertüchtigung. Ausdauersport oder Sportarten wie Nordic Walking die den gesamten Körper schonend fordern, helfen die Fettpölsterchen schmelzen zu lassen.

Aber manche Regionen am Körper lassen sich nur schwer mit Sport auf Vordermann bringen, auch eine Diät klammert viele Problemzonen aus. Die Praxis von Frau Dr. Scharmann in Sonthofen bietet eine Behandlung mit dem Präparat AQUALYX® für solche Fettpölsterchen. Die Behandlung kann ohne viel Zeitaufwand während des Urlaubsaufenthalts  vorgenommen werden und ermöglich nicht nur Erholung und Entspannung im Urlaub, sondern auch eine Heimkehr mit gestraften Körperpartien. (4-6 Behandlungen mit 3 Wochen Abstand zwischen den Behandlungen sind am effektivsten.)

Fettzellen schmelzen

Bei Diäten verliert der Körper seine Fettzellen nicht. Bei erhöhtem Gewicht und Problemzonen sind die gebildeten Fettzellen vergrößert und wachsen mit gesteigerter Kalorien Zufuhr weiter. Eine Diät reduziert den Umfang einer Fettzelle und verkleinert sie. Im Idealfall auf das gewünschte Minimum. AQUALYX® regt die Verstoffwechselung der Fettzellen an, und die Fettzellen verlieren dauerhaft eingelagertes Fett, das auf natürlichen Weg vom Körper abgebaut wird, ganz ohne Messer und Operation.

Weiter Informationen zum AQUALYX finden Sie auf der offiziellen Webseite www.fett-weg-ohne-operation.de

Tagged , ,

Related Posts

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Suche