Allgäu total

Das Allgäu im Überblick

Allgäu Tipps

Yoga für Schwangere bei Memmingen

29. Juni 2016 by Master in Allgäu Tipps

Der Weg zur Geburt ist beschwerlich. Der Körper verändert sich, Bewegungen die früher alltäglich waren werden beschwerlich und manche Anstrungen und Bewegungsabläuf sollte man ganz vermeiden. Allerdings bringen die Einschränkungen auch Nachteile für den Körper. Man wird unbeweglich und manche Frauen lagern Wasser ein. Yoga ist ein sanfter Weg um fit und beweglich zu bleiben und es fördert eine leichtere Geburt. Der „Yogarten“ bei Memmingen bietet extra Kurse für Schwangere um sich Körperlich und Mental auf die Geburt vorzubereiten und jede werdene Mutter weiß, das jede Hilfe auf dem Weg zur Entbindung gut tut.

Yoga Förderung durch Krankenkasse

Viele Krankenkassen bieten Präventionskurse für die Schwangerschaft und bezuschussen z.B. gezielt Yogakurse für die Zeit vor der Geburt. Fragen Sie Ihre Kasse nach Unterstützung und Bezuschussung. Falls Sie sich schon mit Yoga beschäftigt haben, ist das ein guter Einstieg, wenn nicht, macht es auch nichts. Unter Anleitung sind die entsprechenden Figuren leicht nach zu machen ohne gleich alle im Kopf behalten zu müssen.

yoga

Eine Alternative zu Yoga ist auch Quigong. Die ebenfalls sanfte Bewegungsform klärt den Geist, strengt nicht an und hält den Körper geschmeidig. Die Kurse sind ebenfalls durch die Kasse gefördert und ebenfalls sehr beliebt. Hier finden Sie Quigongkurse im Allgäu.

Tagged , , ,

Related Posts

Suche